Telefon: 09131/125 66 0
Sport bei Hitze - Tipps für Kinder und Jugendliche
AdobeStock/ Africa Studio
Symbolbild

Bewegung im Freien ist gesund, bei heißen Temperaturen besteht jedoch ein erhöhtes Risiko für Sonnenstich, Kreislaufkollaps, Hitzschlag und Sonnenbrand. Mit diesen Experten-Tipps sind Spiel und Sport für Kinder auch bei Hitze möglich.

Endlich Ferien und ausgiebig Zeit, den ganzen Tag draußen zu verbringen! Die Sonne brennt schon morgens vom Himmel und Kinder können es kaum erwarten, sich nach Herzenslust auszutoben. Aber Achtung: Sport und Bewegung spielen eine wichtige Rolle für die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, große Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit können den ohnehin stark beanspruchten Körper allerdings zusätzlich belasten und das Risiko für Hitzeschäden erhöhen.

Auf Sport und Spiel müssen Kinder dennoch nicht verzichten – bei konsequenter Beachtung einiger Vorsichtsmaßnahmen steht dem Spaß an der Bewegung auch bei sommerlich heißen Temperaturen nichts im Wege.

Warum kann Sport bei Hitze gefährlich werden?

Bei intensiven körperlichen Aktivitäten kommt es zu einer erhöhten Wärmeproduktion in der Muskulatur. Das kann zu einer Überhitzung des Organismus führen. Klettert das Thermometer im Sommer auf 28 Grad und höher, ist das Risiko für Hitzeerkrankungen und Dehydration noch deutlich erhöht. 

Hitzestress kann sich durch Ermüdung und Muskelkrämpfe, bei laufintensiven Sportarten wie z.B. Fußball vornehmlich in den Waden, bemerkbar machen. Eine Überlastung des Kreislaufs durch körperliche Anstrengungen kann zu einem Hitzekollaps und schlimmsten zum Hitzschlag führen. Sind Kopf und Nacken längere Zeit direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt, kann ein Sonnenstich entstehen, gefährdet sind hier vor allem kleinere Kinder und Erwachsene mit geringem Haarwuchs.

Typische Symptome für einen Hitzschlag sind Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen, trockene Haut, Fieber und Bewusstseinsstörungen. Das Gefährliche daran:

Die Symptome können auch zeitversetzt auftreten, also erst eine ganze Weile nach der sportlichen Aktivität.

Unser Körper hat zwar gewisse Mechanismen entwickelt, um Überhitzung zu vermeiden. Bei heißen Temperaturen und hoher Belastung kommt die körpereigene Thermoregulation allerdings an ihre Grenzen.   

So funktioniert die körpereigene Kühlung

Unser Körper versucht, seine Kerntemperatur immer möglichst konstant bei etwa 37 Grad zu halten. Während sich die Blutgefäße an Armen und Beinen bei Kälte zusammenziehen, werden sie bei Hitze erweitert und geben die Wärme an die Haut ab. Die Schweißdrüsen unterstützen diesen Prozess. Beim Schwitzen wird die Haut befeuchtet. Der Schweiß verdunstet und kühlt den Körper dank des physikalischen Prinzips der Verdünstungskälte ab.

Bei hoher Luftfeuchtigkeit im Hochsommer funktioniert die Thermoregulation nur eingeschränkt. Der Schweiß verdunstet bei diesen klimatischen Bedingungen schlechter, die Haut wird weniger gekühlt und der Körper stärker beansprucht.

Wie reagieren Kinder auf eine übermäßige Hitzebelastung beim Sport?

Lange Zeit ist man davon ausgegangen, dass die körpereigene Kühlung von Erwachsenen auf Sport bei Hitze effektiver reagiert als bei Kindern. Neuere wissenschaftliche Untersuchungen zeigen auf, dass Kinder und Jugendliche nicht stärker gefährdet als Erwachsene sind. Ein erhöhtes Risiko für Hitzestress besteht vor allem deshalb, weil junge Sportler die Folgen körperlicher Anstrengungen bei Hitze oftmals nur schlecht einschätzen können oder an Ihre Leistungsgrenze gehen wollen.

Ab welcher Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Sonneneinstrahlung Sport bei Hitze ungesund für Kinder sein kann, lässt sich nicht genau bestimmen. Generell ist davon auszugehen, dass sich der Körper nach etwa zehn Tagen akklimatisiert, allerdings ist bei heißen Außentemperaturen generell Vorsicht geboten.

Wie Kinder auf die klimatischen Belastungen reagieren, hängt allerdings auch von individuellen Faktoren ab: So sind Studien zufolge übergewichtige Jungen im Alter von 9 bis 12 Jahren bei hohen Temperaturen stärker belastet als gleichaltrige schlanke Jungen. Zudem kann das Tragen von Schutzkleidung wie z.B. beim American Football oder schlecht belüfteten Fahrradhelmen das Risiko einer Überhitzung erhöhen. Das gilt auch für Kinder und Jugendliche, die erst kürzlich eine Erkrankung überwunden haben.

Sport bei Hitze: Immer mit Begleitperson

Bei Training und Wettkämpfen sollten stets Betreuer anwesend sein, die die jungen Sportler im Auge behalten. Bereits bei ersten Anzeichen von Überhitzung wie Muskelkrämpfe, Übelkeit, Kopfschmerzen und Schwindel die sportlichen Aktivitäten sofort beenden, das Kind in den Schatten legen und Flüssigkeit zuführen. Tritt keine Besserung oder gar eine Verschlimmerung ein, ist unverzüglich ein Notarzt zu rufen.

10 Tipps für Sport im Hochsommer

Der Spaß an Sport und Bewegung im Freien muss auch im Hochsommer nicht zu kurz kommen. Um Hitzeerkrankungen zu vermeiden, empfehlen Experten folgende Vorsichtsmaßnahmen für Kinder und Jugendliche:

Falls möglich sollten die Sporteinheiten auf die frühen Morgenstunden oder den Abend verlegt werden, wenn es noch kühler ist.
Dauer und Intensität der körperlichen Belastung sind zu reduzieren.
Beim Training mehr und längere Ruhepausen einlegen, dabei ein schattiges Plätzchen aufsuchen.
5 bis 30 Minuten vor der Belastung sollten junge Athleten 5 bis 7 ml pro Kilogramm Körpergewicht trinken, das entspricht 250 bis 350 ml bei einem Gewicht von 50 kg. Während des Sports pro Stunde 10 bis 13 ml/kg Flüssigkeit zuführen (500 bis 650 ml bei 50 kg), nach Trainings- bzw. Wettkampfende 4 ml/kg Körpergewicht (200 ml/50 kg). Als Sportlergetränk eignen sich stille Mineralwasser, stark verdünnte Fruchtschorlen oder verdünnte Kräutertees, eventuell auch mit einer Prise Salz und Traubenzucker versehen. Oder Sie verwenden schon fertige, gezielt-kombinierte Mischungen mit Mineralstoffen und Vitaminen.
Ideal ist Funktionsbekleidung in hellen Farben. Shirt und Hose sollten nicht zu eng anliegen.
Zur Vorbeugung eines Sonnenstichs und dem Schutz der empfindlichen Kopfhaut eignet sich eine leichte Kappe mit Schirm, der gleichzeitig auch als Blendschutz dient.
Eincremen ist Pflicht, selbst bei bedecktem Himmel. Die Sonnenschutz-Pflege sollte einen hohen Lichtschutzfaktor (ideal ist LSF 50) haben und wasserfest sein, damit der Schweiß die Schutzschicht nicht abspült. In Ihrer Apotheke erhalten Sie transparente Sprays oder leichte Fluids, die nicht auf der Haut kleben.
Kaltes Wasser, mit Wasser getränkte Schwämme oder Cool Packs (nur Kühlschrank kalt!) sorgen während und nach dem Sport für Erfrischung von außen. 
Burger und Pizza haben jetzt Pause. Schwere, fetthaltige Speisen belasten den Körper zusätzlich, stattdessen viel frisches Obst (z.B. Wassermelone, geviertelte Orangen, Äpfel, Bananen), leichte Quarkspeisen und bunte Salate anbieten.
Ab einer Ozonbelastung von 180 µg/m3 empfiehlt das Umweltbundesamt von Anstrengungen im Freien abzusehen, vor allem von Ausdauersport. Für Kinder, die aufgrund von Atemwegserkrankungen vorbelastet sind, ist bereits ab 120 µg/m3 Vorsicht geboten. Tagesaktuelle Informationen über den Ozonwert an Ihrem Wohnort finden Sie auf den Seiten des Umweltbundesamts.

Trinkfertige Elektrolytmischungen für Sportler

Beim Schwitzen verliert der Körper nicht nur viel Flüssigkeit, sondern auch Elektrolyte, wie z.B. Magnesium und Kalium. Um einem Mineralstoffmangel und Dehydration vorzubeugen, ist deshalb reines Leitungswasser als Sportlergetränk nicht geeignet.

Vor allem für Ausdauersportler, die längeren Belastungen ausgesetzt sind, empfiehlt sich die Anwendung von speziellen Elektrolyt-Präparaten aus Ihrer Apotheke, die in Zusammenarbeit mit der Sporthochschule Köln entwickelt worden sind. Sie enthalten hochdosierte Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente und sind als gebrauchsfertige Lösungen in praktischen Trinkfläschchen, Brausetabletten oder Pulver erhältlich.

Thomas Wagner,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

31% gespart

NASENDUO

Nasenspray 1)

Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen und zur unterstützenden Behandlung der Heilung von Haut- und Schleimhautschäden.

PZN 12521543

statt 7,25 2)

10 ML (498,00€ pro 1l)

4,98€

Jetzt bestellen
16% gespart

DEKRISTOLVIT

D3 2.000 I.E. Tabletten

Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D3.

PZN 10818546

statt 17,84 3)

120 ST

14,98€

Jetzt bestellen
20% gespart

CAUDALIE

Premier Cru Die Augencreme

Verstärkt durch die patentierte TET8™-Technologie, verleiht Premier Cru Die Augencreme dem Augenbereich mehr Ausstrahlung und korrigiert 8 Zeichen der Hautalterung.

PZN 17868895

statt 48,90 3)

15 ML (2598,67€ pro 1l)

38,98€

Jetzt bestellen
13% gespart

MERIDOL

med CHX 0,2% Spülung

Arzneimittel zur Bekämpfung bakterieller Entzündungen in der Mundhöhle.

PZN 6846525

statt 14,95 3)

300 ML (43,27€ pro 1l)

12,98€

Jetzt bestellen
15% gespart

DOPPELHERZ

Ginkgo 120 mg system Filmtabletten 1)

Pflanzliches Arzneimittel zur Verbesserung einer altersbedingten kognitiven Beeinträchtigung und der Lebensqualität bei leichter Demenz.

PZN 10963248

statt 58,69 2)

120 ST

49,98€

Jetzt bestellen
18% gespart

DICLO-RATIOPHARM

Schmerzgel 1)

Zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen.

PZN 10929990

statt 18,20 2)

150 G (99,87€ pro 1kg)

14,98€

Jetzt bestellen
6% gespart

EUCERIN

Anti-Age Hyaluron-Filler Serum-Konz.Amp.

Füllt Falten effektiv von innen heraus und mildert so selbst tiefe Falten sichtbar.

PZN 1171175

statt 31,95 3)

6X5 ML (999,33€ pro 1l)

29,98€

Jetzt bestellen
19% gespart

EUCERIN

DermoCapillaire kopfhautberuh.Urea Shampoo

Für trockene und juckende Kopfhaut.

PZN 9508059

statt 17,25 3)

250 ML (55,60€ pro 1l)

13,90€

Jetzt bestellen
20% gespart

CAUDALIE

Premier Cru Die Creme

Dank enthaltener Hyaluronsäure, Viniferine, und der patentierten TET8™ Technologie korrigiert das Produkt acht Anzeichen der Hautalterung – dazu gehören: vorhandene Falten, Fältchen, Straffung, Volumen, Elastizität, Pigmentflecken, Feuchtigkeitsversorgung und Ausstrahlung.

PZN 17868903

statt 88,90 3)

50 ML (1419,60€ pro 1l)

70,98€

Jetzt bestellen
10% gespart

WICK

DayNait Filmtabletten 1)

Für aktivere Tage und erholsamere Nächte trotz Erkältung. Ab 15 Jahren.

PZN 14202428

statt 14,49 2)

16 ST

12,98€

Jetzt bestellen
14% gespart

DOBENDAN

Direkt Flurbiprofen Spray 8,75mg/Dos.Mund 1)

Zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von akuten Halsschmerzen bei Erwachsenen.

PZN 11024417

statt 13,97 2)

15 ML (798,67€ pro 1l)

11,98€

Jetzt bestellen
17% gespart

DOBENDAN

Direkt Flurbiprofen 8,75 mg Lutschtabl. 1)

Bei Halsschmerzen.

PZN 6866410

statt 11,97 2)

24 ST

9,98€

Jetzt bestellen
18% gespart

RAUSCH

Herzsamen Sensitive Shampoo

Reinigt besonders mild, beruhigt die hochsensible Kopfhaut. Wirkt Juckreiz entgegen. Verleiht Fülle und Glanz. Optimale Verträglichkeit dermatologisch-klinisch getestet.

PZN 9289516

statt 15,90 3)

200 ML (64,90€ pro 1l)

12,98€

Jetzt bestellen
20% gespart

RAUSCH

Herzsamen Sensitive Spülung hypoallergen

Milde, beruhigende und feuchtigkeitsspendende Spülung bei sensibler Kopfhaut.

PZN 11045997

statt 14,90 3)

200 ML (59,90€ pro 1l)

11,98€

Jetzt bestellen
14% gespart

GESUNDFORM

C+Zink m.Acerola Depot Kapseln

Anwendungsgebiet: Verdauungsstörungen

PZN 4434385

statt 13,95 3)

60 ST

11,98€

Jetzt bestellen
11% gespart

GESUNDFORM

Vitamin D3 2.500 I.E. Vega-Caps

Es leistet einen Beitrag zum Erhalt einer gesunden Knochen- und Muskelfunktion und zum Erhalt gesunder Zähne.

PZN 12413463

statt 22,45 3)

100 ST

19,98€

Jetzt bestellen
9% gespart

GELOMYRTOL

forte magensaftresistente Weichkapseln 1)

Zur Schleimlösung und Erleichterung des Abhustens bei akuter und chronischer Bronchitis und zur Schleimlösung bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen.

PZN 14167086

statt 33,00 2)

60 ST

29,98€

Jetzt bestellen
16% gespart

ORTHOMOL

Immun Granulat Beutel

Eine ausreichende Versorgung des beanspruchten Immunsystems mit immunrelevanten Mikronährstoffen ist von besonderer Bedeutung -gerade bei akuten und chronischen Infektionen. Orthomol Immun ist immunspezifisch kombiniert und ausgewogen dosiert. Mit frischem Orangengeschmack.

PZN 1319962

statt 62,99 3)

30 ST

52,98€

Jetzt bestellen
10% gespart

BIODERMA

Atoderm Intensive Balsam b.Neurodermitis

Ideal geeignet bei bei sehr trockener, empfindlicher, zu Neurodermitis neigender Haut.

PZN 11539050

statt 30,00 3)

500 ML (53,96€ pro 1l)

26,98€

Jetzt bestellen
9% gespart

BIODERMA

Atoderm Huile de Douche neu

Bei sehr trockener, zu Neurodermitis neigender, empfindlicher Haut. Zur Anwendung für Gesicht und Körper geeignet.

PZN 17984785

statt 21,90 3)

1 L

19,98€

Jetzt bestellen
9% gespart

BIODERMA

Atoderm Gel Douche neu

Geeignet bei normaler Haut, empfindlicher Haut, trockener Haut. Schützt die Hautbarriere und reduziert Spannungsgefühle.

PZN 17984756

statt 16,50 3)

1 L

14,98€

Jetzt bestellen
24% gespart

DORITHRICIN

Halstabletten Classic mit Hinweis auf Waldbeere 1)

Wirkt in Minuten. Hält über Stunden. Bekämpft Bakterien und Viren.

PZN 7727923

statt 10,48 2)

20 ST

7,98€

Jetzt bestellen
12% gespart

ARTELAC

Complete MDO Augentropfen

Bereits mit einem Tropfen rundum sicher versorgt. Besondere Zusammensetzung mit Hyaluronsäure und Lipiden. Ohne Konservierungsmittel und damit sehr gut verträglich.

PZN 12436056

statt 16,95 3)

10 ML (1498,00€ pro 1l)

14,98€

Jetzt bestellen
5% gespart

H&S

Blasen- und Nierentee Filterbeutel

Zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß; zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden.

PZN 192761

statt 4,20 3)

20X2.0 G (99,50€ pro 1kg)

3,98€

Jetzt bestellen
11% gespart

PROSPAN

Hustensaft 1)

Löst den Schleim, fördert das Durchatmen. Lindert den Hustenreiz & die Entzündung. Mit leckerem Kirschgeschmack.

PZN 8585997

statt 8,98 2)

100 ML (79,80€ pro 1l)

7,98€

Jetzt bestellen
18% gespart

GRANDEL

SensiCODE Moisturizing Cream

Feuchtigkeitsspendende Pflege für sensible Haut. Nicht parfümiert.

PZN 16931752

statt 39,00 3)

50 ML (639,60€ pro 1l)

31,98€

Jetzt bestellen
18% gespart

GRANDEL

SensiCODE Calming Mask

Die beruhigende Maske mit Hanfsamenöl ist speziell für sensible Haut konzipiert.Für ein unmittelbar beruhigtes, ausgeglichenes Hautbild.

PZN 16931841

statt 34,00 3)

75 ML (373,07€ pro 1l)

27,98€

Jetzt bestellen
19% gespart

GRANDEL

SensiCODE Eye Cream

Glättende und beruhigende Augencreme für eine strahlend schöne Augenpartie.

PZN 16931858

statt 32,00 3)

20 ML (1299,00€ pro 1l)

25,98€

Jetzt bestellen
11% gespart

MERIDOL

special Floss

Zur effizienten Plaque Entfernung bei weiten Zahnzwischenräumen.

PZN 536019

statt 7,88 3)

1 P

6,98€

Jetzt bestellen
20% gespart

CAUDALIE

Premier Cru Das Serum

Anti Aging Serum, das für alle Hauttypen geeignet ist. Angereichert mit Hyaluronsäure, Viniferine und der patentierten TET Technologie hydratisiert und strafft das Produkt zugleich.

PZN 17868889

statt 88,90 3)

30 ML (2366,00€ pro 1l)

70,98€

Jetzt bestellen
15% gespart

BRONCHIPRET

Tropfen 1)

Zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Bronchialerkrankungen und akuten Entzündungen der Atemwege.

PZN 11535804

statt 11,80 2)

50 ML (199,60€ pro 1l)

9,98€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

Fit für den Skiurlaub

Fit für den Skiurlaub

Ihr nächster Skiurlaub ist gebucht und langsam steigt die Vorfreude? Lesen Sie hier, wie Sie Muskelaufbau und Beweglichkeit effektiv steigern können, um fit für die Piste zu werden.

mehr lesen
Wenn Narben keine Ruhe geben

Wenn Narben keine Ruhe geben

Ob beim Wetterumschwung, beim Sport oder scheinbar ohne Grund: Wenn Narben immer wieder schmerzen, jucken und ziehen, sollten Sie aktiv werden. Was kann der Arzt tun? Welche Hausmittel helfen weiter? Wann ist ein Eingriff unumgänglich?

mehr lesen
Meilwald-Apotheke

Kontakt

Tel.: 09131/125 66 0

Fax: 09131/125 62 4


E-Mail: apo@meilwald-apotheke.de

Internet: http://www.meilwald-apotheke.de/

Meilwald-Apotheke

Konrad-Zuse-Straße 14

91052 Erlangen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 19:00 Uhr


Samstag
09:00 bis 16:00 Uhr


Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de